Im Jahr 1517 soll Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen haben und somit leitete er die Reformation der Kirche ein. Dieser Feiertag wird von ausschließlich von Protestanten begangen und im Laufe der Jahre hat dieses an Aktualität nicht verloren. Ganz im Gegenteil wenn man sich die derzeitige Situation in unserem Land anschaut, erkennt man die Parallelen in die heutige Gesellschaft

Empfohlene Videos