Die Silberstadt Freiberg wird als Wohnstandort immer gefragter. Das wirkt sich auch auf den Wohnungsmarkt der Universitätsstadt aus. Die SWG Freiberg hat dies rechtzeitig erkannt und baut neu bzw. modernisiert ihre Wohnungsstandorte. Über den Stand der Arbeiten an den Mineralienhöfen, wo jedes Haus nach einem Edelstein benannt ist, haben wir uns erkundigt.

Empfohlene Videos